Telefon (+49) 37209 2029

Dieses Tagesseminar ist unseren heimischen Wildkräutern und ihrer besonderen Bedeutung als Nahrung für unseren Organismus gewidmet. Auf kleinen Exkursionen ins wunderschöne Zschopautal werden wir ihnen begegnen, sie kennenlernen, erkennen, bestimmen, pflücken und später schmackhaft zubereiten.

125B

An diesem Tag kannst Du in die Pflanzenwelt eintauchen. Du wirst erfahren, wie Du Deine Verbindung zum Pflanzenvolk neu aufbaust oder weiter vertiefst. Gleichzeitig entsteht eine neue Qualität in der Verbindung zur Erde und zu Dir selbst. Hier werden wir dem bunten, duftenden und schmackhaften Volk der Pflanzen begegnen. Wir erinnern uns an das Wissen um eine Urnahrung, die uns Menschen von Anbeginn begleitet hat. Wir lernen, wie sich eßbare Wildpflanzen bestimmen lassen, wie sie respektvoll gesammelt und frisch zubereitet werden.

Inhalte:

  • * Was wächst denn da? - Pflanzenexkursion
  • * Sammelregeln und Tipps zur Lagerhaltung selbstgesammelter Pflanzen
  • * Mythen, Geschichten und altes Wissen über Pflanzen hören und erforschen
  • * Erweiterte Wahrnehmung
  • * Pflanzen bestimmen, Journaling
  • * In Gemeinschaft Spaß, Geschichten und Lieder erleben
  • * Grüne Küche – Zubereitung und natürlich GENIESSEN
  •   (incl. Wasser, Tee, Abschlussessen)

 

Ort und Termine >>>

Ostercamp2012von Jost (10) 127 Pfadfinder April 09 (10)